Wahlportal der SPD im Märkischen Kreis. AKTUELL: Bürgermeisterwahl am 13. September 2015

Am 13. September wird gewählt.

Am 13.9.2015 wählen gehen!In Halver, Iserlohn, Menden und Plettenberg werden am 13. September 2015 die Bürgermeister gewählt. In diesen vier Städten hatten die bisherigen Amtsinhaber im vorigen Jahr keinen Gebrauch von der Möglichkeit einer verkürzten Amtszeit gemacht.

In Iserlohn und Menden wollen Dr. Peter Paul Ahrens und Volker Fleige die erfolgreiche Arbeit für ihre Kommunen mindestens bis zum Herbst 2020 fortsetzen. In Halver tritt Michael Brosch, der SPD-Fraktionsvorsitzende, gegen Bürgermeister Dr. Eicker (CDU) an. Und in Plettenberg haben sich die Fraktionen von SPD, FDP und UWG auf den gemeinsamen Kandidaten Ulrich Schulte, Kämmerer der Stadt Plettenberg, als Nachfolger für den scheidenden Bürgermeister Klaus Müller geeinigt.

Ab Oktober 2020 werden Kommunal- und Bürgermeisterwahlen dann wieder in bewährter Form zusammen stattfinden.

Auf unserer Sonderseite zu den Bürgermeisterwahlen 2015 finden Sie weitere Informationen zu den SPD-Bürgermeisterkandidaten.

 
 

09.06.2015 in Allgemein

Wer die Wahl hat, hat (manchmal) die Qual

 

Die Wahlrechtsänderungen der schwarz-gelben Landesregierung aus dem Jahr 2007 werden sich weiterhin auf die Kommunalwahlen - in diesem Jahr auf die Bürgermeisterwahlen im September - auswirken, bevor im Jahr 2020 die alte Regelung wieder hergestellt ist. Dazu schrieb Detlev Hüwel schon am 10.7.2013 in der Rheinischen Post:

"Warum die Kommunalwahl 2014 so kompliziert ist"

Mit der Verlängerung der Bürgermeister-Amtszeit um ein Jahr wollte die damalige schwarz-gelbe Regierung das Amt des Hauptverwaltungsbeamten aufwerten und mehr Bürgerbeteiligung ermöglichen. Doch inzwischen hält auch die Union diesen Weg für falsch. Weiter ...

 

Die SPDMK bei


    YouTube    

 

WÄHLEN GEHEN!

 

Termine:

Alle Termine öffnen.

19.11.2016, 10:00 Uhr
Unterbezirksparteitag