Header-Bild

Wahlportal der SPD im Märkischen Kreis

Altena

Im Schatten der Burg

Ortsvereinsvorsitzender Wolfgang Wilbers freute sich am 4.3.2009 im "Lennestein" über ein volles Haus. Mehr als 40 Genossinnen und Genossen waren gekommen, um sich an der Wahl der Kandidaten für die Kommunalwahl zu beteiligen.

Dabei gelang eine ausgewogene Mischung aus erfahrenen Ratsmitgliedern und sachkundigen Bürgern, sowie neuen Bewerbern in den 16 Stimmbezirken. Im Einzelnen sind dies:

Mike Baur (Knerling),
Matthias Bergfeld (Pragpaul),
Wolfgang Wilbers (Linscheid),
Markus Ferber (Mühlendorf),
Yakub Tekin (untere Nette/Behördenviertel),
Ulrich Biroth (Nette/Buchholz/Winkelsen),
Mario Westphal (Nettenscheid/Steinwinkel)
Thomas Schmitz (Evingsen Bereich Springen),
Waltraud Doual (Evingsen Rest),
Paul Rump (Dahle nördlich der Hauptstraße),
Dorina Mertens Richter (Dahle südlich der Hauptstraße),
Lutz Vormann (Burg Holtzbrinck, Bungern, Lindenstraße & andere Lenneseite)
Reiner Kemmerling (Lennestein, Drescheider Berg, untere Rahmede),
Martin Müller (Breitenhagen),
Christoph Kerper (Mühlenrahmede/Rosmart/Horst),
Irmgard Ibrom (Altroggenrahmede/Grünewiese).

Auf den ersten Plätzen der Reserveliste stehen:

1. Bürgermeisterkandidat Kay Kürschner
2. Wolfgang Wilbers
3. Waltraud Doual
4. Irmgard Ibrom
5. Mario Westphal
6. Pail Rump
7. Yakub Tekin.

Das Wahlprogramm der SPD Altena können Sie hier lesen. "SPD im Dialog" -->


Zur Internetseite der SPD Altena

 

Die SPDMK bei


    YouTube