Header-Bild

Wahlportal der SPD im Märkischen Kreis

Bürgermeisterwahl am 13. September 2015

Wählen Sie Ihre Bürgermeister für die nächsten fünf Jahre.

In vier Orten des Märkischen Kreises finden am 13. September Bürgermeisterwahlen statt. Dort haben die Amtsinhaber bei der Kommunalwahl im letzten Jahr von der Regelung zur Verkürzung ihrer Amtszeit keinen Gebrauch gemacht, sondern sich entschieden, ihr Amt bis zum Ende der regulären Wahlperiode auszuüben.

Nachstehend stellen wir Ihnen die SPD-Kandidaten aus Halver, Iserlohn, Menden und Plettenberg vor.

 

Der Beste für Halver

Michael Brosch leitet als Kreisverwaltungsdirektor das Gebäudemanagement des Märkischen Kreises und trägt dabei Verantwortung für mehr als 100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie ein Budget von etwa 20 Mio €.

Er ist seit 2009 Ratsmitglied der Stadt Halver und dort zur Zeit Vorsitzender der SPD-Fraktion. Am 13. September 2015 kandidiert er für das Bürgermeisteramt.

Sein Ziel ist es, die vielen begonnenen Projekte in der Stadt zeitnah zu Ende zu bringen und gemeinsam mit den Halveraner Bürgerinnen und Bürgern die Zukunft zu gestalten.

Seine Vorhaben hat er in einem 12-Punkte-Plan zusammengefasst, den er auf der Internetseite der SPD Halver vorstellt. Persönlich kann man Michael Brosch auf seiner Facebook-Seite kontaktieren.

 

Der Beste für Iserlohn

Dr. Peter Paul Ahrens ist seit dem 30.8.2009 Bürgermeister der Stadt Iserlohn und hat seitdem zielstrebig die meisten seiner damals angekündigten Vorhaben, getreu seinem Motto "Gesagt. Getan", in die Tat umgesetzt. 

Im Herbst 2015 möchte er in seinem Amt wiedergewählt werden, um seine erfolgreiche Arbeit fortsetzen zu können.

Deshalb fordert er seine Mitbürgerinnen und Mitbürger auf seiner Internetseite www.peter-paul-ahrens.de auf:

"Betrachten Sie die folgende Liste an Aufgaben bitte nicht als abgeschlossen. Ermuntern Sie mich, sprechen Sie mich an, informieren Sie mich darüber, welche Themen Ihnen wirklich wichtig sind".

Als vorrangige Ziele in den nächsten fünf Jahren nennt er

  • Verbesserung der Situation der Flüchtlinge in unserer Stadt – hier liegen noch einige, wichtige Aufgaben für uns – aber wir sind „Gemeinsam eine Stadt”
     
  • Konkretisierung und Verbesserung der allgemeinen Lage an der Alexanderhöhe; das Schützenfest wird auch in Zukunft nach aktuellem Ratsbeschluss auf der Alexanderhöhe stattfinden können; eine für mich denkbare und auch den Steuerzahler nicht zu sehr belastende Lösung ist ein Anbau an das Parktheater
     
  • Ausbau des städtebaulichen Projekts rund um den Schillerplatz; durch den Kauf der Karstadt-Immobilie als Stadt Iserlohn haben wir nun alle Optionen

    Der IKZ berichtet von der Delegiertenkonferenz des SPD-Stadtverbandes am 20. Juni 2015 in der Seniorenwohnanlage „Altes Stadtbad“.
 

Der Beste für Menden

Volker Fleige, seit dem 30. August 2009 Bürgermeister der Stadt Menden, begrüßt die Besucherinnen und Besucher auf seiner Facebook-Seite mit den Worten:

"Am 13. September findet in Menden die Wahl des Bürgermeisters statt. Nach gut fünf Jahren bewerbe ich mich um eine zweite Amtszeit. In der kommenden Zeit zeige ich auf, welche Entwicklung Menden genommen hat und was die Vorhaben für die Zukunft sein könnten."

Dabei hilft ihm unter anderem die junge Nelly in einem Video, das Sie sich auf YouTube ansehen können.

Eine ausführliche Vorstellung seiner Person, der erreichten und zukünftigen Ziele und andere Informationen fasst er auf seiner Internetseite www.volker-waehlen.de zusammen.

 

Der Beste für Plettenberg

Ulrich Schulte, zur Zeit noch Kämmerer der Stadt Plettenberg, wurde Ende 2014 von den Fraktionsvorsitzenden der SPD, der FDP und der UWG als gemeinsamer, parteiloser  Bürgermeisterkandidat vorgeschlagen und ist inzwischen von deren Gremien auch offiziell nominiert worden.

Wegen der zu erwartenden finanziellen Probleme hatten die Parteien sich darauf verständigt, dass bei der nächsten Wahl parteipolitische Strategien keine Rolle spielen sollen.

Deshalb haben sie sich mit Ulrich Schulte auf einen Kandidaten geeinigt, der über die notwendige Expertise in Sachen "Finanzen" verfügt.

Aus seiner Internetseite www.uli-schulte.de und in einem Video stellt er sich Ihnen persönlich vor.

 
 

Die SPDMK bei


    YouTube    

 

WÄHLEN GEHEN!

 

Termine:

Alle Termine öffnen.

25.06.2017, 10:00 Uhr
Bundesparteitag
Außerordentlicher SPD-Bundesparteitag zur Verabschiedung des Wahlprogramms für die Bundestagswahl am 24.9.2017