Header-Bild

Wahlportal der SPD im Märkischen Kreis

Der Bürgermeister für Altena

Kay Kürschner

(WR-Foto: Kay Kürschner soll Bürgermeister werden, so beschloss es [...]
die Altenaer SPD. Wolfgang Wilbers (re.) gratuliert zur Kandidatur. RND)

Der 38-Jährige Kay Kürschner, beruflich Mitarbeiter einer gewerkschaftsnahen Unternehmensberatung, wurde am 20.11.2008 mit 22 Ja- und zwei Nein-Stimmen durch den Ortsverein zum Bürgermeisterkandidaten gewählt.

Damit ist es nach 2004 das zweite Mal, dass er sich zur Wahl als Bürgermeister stellt. Das damalige Ergebnis von rund 22 Prozent soll diesesmal natürlich wesentlich verbessert werden.

In seiner Bewerbungsrede wies er besonders darauf hin, dass nach seinem Politikverständnis die Stadt gemeinsam mit den Bürgern gestaltet werden muss.

Dies sieht er auch als wesentlichen Unterschied zum Amtsinhaber, der nur dort auftritt, wo er allein reden darf: „Was ist das für ein Politikstil?”

Für Kay Kürschner ist Altena „Herzenssache” und er setzt auf die Mitarbeiter der Verwaltung, die die Probleme mit den Bürgern lösen wollen.

 
Zur Internetseite von Kay Kürschner


WKW-Logo Kay Kürschner bei "Wer kennt wen?"

 
 

Die SPDMK bei


    YouTube