Header-Bild

Wahlportal der SPD im Märkischen Kreis

Der Bürgermeister für Herscheid

Wolfgang Vöpel

Wolfgang Vöpel

"Verwaltungsprofi" kandidiert für das Amt des Bürgermeisters in Herscheid.

Am Feitag den 14.11.08 teilte Michael Rolland, SPD Landratskandidat, den Entschluß des 54. jähigen Wolfgang Vöpel der Mitgliederversammlung der Herscheider Sozialdemokraten im Hubertushof mit.

Mit dem Herscheider Wolfgang Vöpel geht ein echter Vollprofi in Sachen Verwaltung ins Rennen um das Bürgermeisteramt. Nach seiner Ausbildung bei der Gemeinde Hersacheid und dem Besuch der Verwaltungs- und Wirtschaftsakademie in Hagen wechselte er 1980 zur Stadt Plettenberg, wo er 1987 die Leitung der Hauptabteilung des Hauptamtes übernahm.
1998 erfolgte die Ernennung zum Leiter des Hauptamtes.

Der SPD gehört Wolfgang Vöpel, verheiratet und Vater einer erwachsenen Tochter seit fast 40 Jahren an.
Seit 1989 vertritt er die Interessen der Bürgerinnen und Bürger im Rat der Gemeinde Herscheid, war von 1994 bis 1999 letzter ehrenamtlicher Bürgermeister und ist seit 1999 stellvertretender Bürgermeister.

Neben seiner beruflichen bzw. politischen Arbeit ist Wolgang Vöpel seit fast 30 Jahren als Vorsitzender des Turnvereins Hüinghausen und Vorstandsmitglied des Trägervereins Rammberghalle aktiv.

Wenn die Zeit es erlaubt, schraubt Wolfgang Vöpel gerne an seinem Traktor Oldtimer oder arbeitet in Haus und Garten.

Die SPD Herscheid sieht in Wolfgang Vöpel, bedingt durch seine umfassenden Qualifikationen als Verwaltungsfachmann und seiner langjährigen Arbeit als Bürgermeister der Gemeinde Herscheid, eine hervorragende Persönlichkeit, für eine Kandidatur im Kommunalwahljahr 2009.

Zur Internetseite von Wolfgang Vöpel

 

Die SPDMK bei


    YouTube